Sally

Alter: mittleres Alter

Geschlecht: weiblich

Haltung: Freigang; ruhiges Zuhause ohne Kinder

Charakter: sehr scheu

 

Für unsere Sally suchen wir die Nadel im Heuhaufen: Sie braucht Menschen mit ganz besonders viel Verständnis, Geduld und Liebe. Sally ist bereits seit mehreren Jahren bei uns. Dennoch dürften sie nur die allerwenigsten unserer Besucher zu Gesicht bekommen haben. Denn Sally lebt bei uns so gut wie unsichtbar. Lange Zeit war sie hinter einem Regal in der Küche wohnhaft. Nach einem Umräumaktion in der Küche ist sie dann in einer Kiste unter dem Dach umgezogen.
Anfangs reagierte Sally anders als die meisten anderen Katzen nicht mit Flucht, sondern mit Angriff, wenn wir ihr zu Nahe kamen und sie sich dadurch bedroht fühlte. Mittlerweile nimmt sie sogar vorsichtig Leckerlies aus der Hand. An anfassen ist jedoch nicht zu denken und wir wissen nicht, ob Sally jemals wirklich zutraulich werden wird. Doch trotzdem sind wir der Meinung, dass auch ein Charakter wie sie die Chance auf ein Zuhause und das Gefühl, geliebt zu werden verdient hat. Ideal wäre ein Platz, an dem sie selbst bestimmen könnte, wie viel Kontakt sie zum Menschen haben möchte.
Wenn ihr akzeptieren könnt, dass Sally vielleicht nie eine Schmusekatze wird und ihr einfach eine gute Tat im Tierschutz vollbracht habt, indem ihr Sally ein Zuhause schenkt, dann meldet euch doch gerne bei uns.